Sieger der Deutschen Fernschachmeisterschaften

2020- 21
Roland del Rio
Roland del Rio

Roland del Rio Mühltal

49. 2019- 20

Dr. Roland Even Düsseldorf

48. 2018- 20

Dr. Roland Even Düsseldorf

47. 2015-18
Uwe Mehlhorn 38. Deutscher Fernschachmeister
Uwe Mehlhorn 38. Deutscher Fernschachmeister

Uwe Mehlhorn Ilmenau

46. 2014-18
Hermann Hartl
Hermann Hartl

Hermann Hartl Lengdorf

45. 2013-17

Roland Hanel Dreieich

44. 2012-15

Dirk Kruschinski Bad Vilbel

43. 2011-15

Thomas Lins Berlin

42. 2010-14

Rudolf Wolfrum Tirschenreuth

41. 2009-14

Adrian Schilcher Overath

40. 2008-11
Herbert Adelseck - 40. Deutscher Fernschachmeister
Herbert Adelseck - 40. Deutscher Fernschachmeister

Herbert Adelseck Rümmelsheim

39. 2007-10

Prof. Dr. Frank Raupach Aachen

37. 2007-08

Erwin Thiering Germaring

38. 2006-09
Uwe Mehlhorn 38. Deutscher Fernschachmeister
Uwe Mehlhorn 38. Deutscher Fernschachmeister

Uwe Mehlhorn Ilmenau

36. 2005-07

Michael Rümmele Konstanz

35. 2004-07
Wolfgang Mehlhorn Jahrgang 1957, Prüfingenieur für Baustatik, SIM, 35. Deutscher Fernschachmeister
Wolfgang Mehlhorn Jahrgang 1957, Prüfingenieur für Baustatik, SIM, 35. Deutscher Fernschachmeister

Wolfgang Mehlhorn Kassel

34. 2002-05

Gerhard Müller Osnabrück

33. 2001-04

Daniella Geldner Lörrach

32. 2000-03

Kurt Neumann Bergkamen

31. 1999-02

Maximilian Voss Erftstadt

30. 1998-01

Frank Gerhardt Gera

29. 1997-00

Andreas Wissemann Wiesbaden

28. 1996-99

Peter Ellinger Hannover

27. 1995-98

Christian Graf Poing

26. 1994-97

Alexander Baldus Köln

25. 1993-96

Dieter Reppmann Hofheim

24. 1992-95

Marco Hüls Wildau

23. 1991-95

Peter Hertel Cuxhaven

22. 1989-95

Dr. Claus Sprengelmeier Kreuztal

21. 1987-90

Thomas Raupp Karlsruhe

20. 1985-88

Bernd Leiber Damme

19. 1983-86

Dr. Manfred Nimtz Braunschweig

18. 1981-84

Hermann Skarke Stuttgart

17. 1979-82

Manfred Kern Wolfrathshausen

16. 1977-80

Klaus Ahlers Ahrensburg

15. 1975-78

Karl-Heinz Maeder Frankfurt

14. 1973-76

Werner Metz Mühltal

13. 1972-75

Dr. H.W. Dünhaupt Celle

12. 1970-73

Adolf Schmaus Heidelberg

11. 1968-71

Horst Tiemeyer Bochum

10. 1966-69

Hermann Heemsoth Bremen

9. 1964-67

Leo Flatau Kassel

8. 1962-64

Gerhard Flum Stuttgart

7. 1960-62

Wilhelm Mainz Marienbaum

6. 1958-61

Helmut Schoenherr Ehrenfriedersdorf

5. 1957-60

Berthold Koch Berlin

4. 1955-58

Dr. Joachim Hübener Bonn

3. 1953-56

Horst Rittner Berlin

2. 1951-54

Hermann Heemsoth Bremen

1. 1950-52

Lothar Schmid Bamberg