Turnierangebote
BdF - Turnierleitung
Ausschreibungen
Turnieranmeldung

 

 

 

 

Mixed - Pokalturnier des Deutschen Fernschachbundes e.V. (BdF)
(Dauerturnier)

Der Deutsche Fernschachbund e. V. lädt hiermit zur Teilnahme am Mixed-Pokalturnier ein.

  1. Modus: Das Turnier wird auf Mannschaftsbasis gespielt. Zu jeder Mannschaft gehören ein Mann und eine Frau. Es werden Vorrundengruppen zu je 3 Mannschaften gebildet. Dabei spielt jedes Mitglied einer Mannschaft gegen jedes Mitglied der beiden anderen Mannschaften jeweils eine Partie. Der Gruppensieger erreicht das Finale. Dieses wird mit jeweils 3 Mannschaften zu den gleichen Bedingungen gespielt. Für einen Mannschaftssieg gibt es 2 Mannschaftspunkte, für ein Unentschieden (2:2) einen. Gruppensieger ist die Mannschaft mit den meisten Mannschaftspunkten, bei gleicher Punktzahl die mit den meisten Brettpunkten.
    Der Sieger eines Finales erhält einen Pokal. Außerdem erhält jedes Mitglied einer Pokalsiegermannschaft eine Urkunde. Das Turnier wird als Dauerturnier gestartet. Dabei kann jede Mannschaft erst nach dem Ende ihres Turniers erneut melden, beim Erreichen des Finals erst nach dessen Beendigung. Der Wechsel eines Partners ist zulässig. Bei Trennung einer Mannschaft verbleibt das Namensrecht beim Mannschaftskapitän.
    Die Bedenkzeit beträgt 40 Tage für je 10 Züge.


  2. Turnierstart und Mannschaftsmeldung: Eine neue Vorrundengruppe wird sofort gestartet, wenn mindestens drei Mannschaften gemeldet haben. Die Mannschaftsmeldung umfasst den Namen der Mannschaft, die Namen der Mannschaftsmitglieder und deren BdF-Mitgliedsnummer (falls vorhanden), das Datum der Nenngeldzahlung und den Namen des Mannschaftskapitäns. Die Meldeadresse ist:
    Elke Schludecker, Sebastian-Kneipp-Str. 26, 53879 Euskirchen
    E-Mail: schludecker@t-online.de.


  3. Teilnahmeberechtigung: Mindestens ein Mitglied jeder Mannschaft muss Mitglied des Deutschen Fernschachbundes e.V. (BdF) sein.


  4. Zugaustausch: Es wird ausschließlich auf dem BdF-Schachserver gespielt.


  5. Nenngeld: Das Nenngeld beträgt 3,00 Euro. Es ist bis zum Turnierbeginn unter Angabe des Zahlungsgrundes "Mixed" auf das Konto des BdF bei der Commerzbank Uelzen IBAN: DE46 2584 0048 0564 6500 00, BIC: COBADEFFXXX zu überweisen.


  6. Auswertung: Die Partien werden für die Fernschachwertungszahlen (FWZ) ausgewertet.


(nach oben)