BdF-Fernschachbund News

Rudolf Jacobs neuer Datenschutzbeauftragter
Top
Autor: Elke Schludecker am 13.10.2019 - 10.59
Der Vorstand des Deutschen Fernschachbundes e.V. hat das Mitglied Rudolf Jacobs mit Wirkung ab 01.11.2019 zum neuen Datenschutzbeauftragten des Vereins berufen.
Bis zum 31.10.2019 nimmt Geschäftsführer Uwe Bekemann die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten weiterhin wie bisher kommissarisch wahr. Rudolf Jacobs wird in dieser Zeit in sein neues Aufgabengebiet eingearbeitet.

Der Vorstand dankt Rudolf Jacobs für seine Bereitschaft der Aufgabenübernahme und wünscht ihm viel Spaß und Erfolg in seinem neuen Amt.
Uwe Bekemann dankt der Vorstand für seine bisherige kommissarische Aufgabenwahrnehmung des Datenschutzbeauftragten.
Turnierstart 5. Deutsche Betriebssport Fernschach-Einzelmeisterschaft
Top
Autor: Rudolf Rüther am 12.10.2019 - 18.35

Am 15.10.2019 startet die Endrunde der 5. Deutschen Betriebssport Fernschach-Einzelmeisterschaft. Es sind sieben Spieler am Start, welche in einem einrundigen Turnier die Meisterschaft austragen.
Einladungsturniere des BdF 2020
Top
Autor: Uwe Bekemann am 12.10.2019 - 08.44
Aktuell liegen 64 gültige Anmeldungen für die int. Einladungsturniere des Deutschen Fernschachbundes e.V. für das Jahr 2020 vor.

Vorrangig für die folgenden Turniere werden noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht:

Germany Grandmasters 09-A (GER) Kat. XII - XV,
Germany Advanced Masters 06-A (GER) Kat. IX - XII,
Germany Masters 09-A (GER) Kat. VIII- X,
Germany Masters 09-B (GER) Kat. VIII – X.
Beitrag zum Fernschach auf der Website des DSB
Top
Autor: Elke Schludecker am 05.10.2019 - 22.03
Unter dem Titel „Fernschach im Deutschen Fernschachbund - Garantie für Spaß, Freude und Erfolg“ ist auf der Website des Deutschen Schachbundes e.V. (DSB) ein Beitrag von PR-Managerin Elke Schludecker veröffentlicht. Der Beitrag gibt einen Einblick in die Vorzüge des Fernschachspiels im Deutschen Fernschachbund e.V. (BdF).

Mit der Veröffentlichung des Beitrages auf der DSB-Website wird die Zusammenarbeit zwischen dem Deutschen Fernschachbund e.V. und dem Deutschen Schachbund e.V. weiter intensiviert.

Zum Beitrag auf der DSB-Website
Datenschutzbeauftragter gesucht
Top
Autor: Uwe Bekemann am 04.10.2019 - 21.46
Der Deutsche Fernschachbund e.V. sucht dringend Kandidaten für die Neubesetzung der Funktion des Datenschutzbeauftragten im Verein. Nach dem Ausscheiden des früheren Datenschutzbeauftragten im August des Jahres wurde die Aufgabe übergangsweise vom Geschäftsführer übernommen, um eine Vakanz auszuschließen. Dies aber kann kein Dauerzustand sein, da beide Funktionen grundsätzlich nicht parallel von einer Person wahrgenommen werden können.

Wer sich vorstellen kann, die Aufgabe des Datenschutzbeauftragten zu übernehmen, wende sich bitte an den Geschäftsführer Uwe Bekemann (bekemann@gmx.de).
Neues Thematurnier (Server)
Top
Autor: Uwe Bekemann am 03.10.2019 - 19.50
Es steht ein neues Thematurnierangebot für den Zugaustausch auf dem Server bereit:
T305-D02-S, Londoner System, 1. d4 d5 2. Sf3 Sf6 3. Lf4, Server.

Nenngeld: Wie üblich 2,50 Euro.

Alle angebotenen Themen finden sich auf der BdF-Homepage unter Turnierangebote/Thematurniere.
Die Übersicht über alle Thematurnierangebote aufrufen ...
30. Fernschach-Weltmeisterschaft beendet
Top
Autor: Elke Schludecker am 03.10.2019 - 09.20
Die 30. Fernschach-Weltmeisterschaft ist beendet. Sieger und damit der 30. Fernschach-Weltmeister wurde der Russe SIM Andrey Leonidovich Kochemasov. Mit 9 Punkten aus 16 Partien hat er sich den WM-Titel überzeugend erkämpft. Zwei Siege hat er erreicht, alle übrigen Partien beendete er remis.

Platz 2 und damit den Silberrang in diesem hochrangigen Finale nehmen sein Landsmann SIM Enver Mikhailovich Efendiyev sowie unsere deutschen Spieler SIM Detlef Buse und GM Fred Kunzelmann ein. Mit jeweils 8,5 Punkten und gleicher SB-Wertung konnten sie sich den 2. Platz auf dem Siegerpodest sichern. Eine Gewinnpartie können sie verzeichnen, alle übrigen Partien endeten auch hier ausgeglichen remis.

Damit erringen die beiden Russen sowie Detlef Buse auch den GM-Titel, der in Kürze verliehen wird.

Gestartet ist dieses Finale am 20.06.2017 und hatte somit eine Laufzeit von 2 ¼ Jahren.

Der Deutsche Fernschachbund e.V. gratuliert dem neuen Weltmeister sowie den drei Zweitplatzierten sehr herzlich zu ihren hervorragenden Erfolgen!

Zur Turniertabelle
Neues Thematurnier (Server)
Top
Autor: Uwe Bekemann am 03.10.2019 - 08.04
Es steht ein neues Thematurnierangebot für den Zugaustausch auf dem Server bereit:
T304-B20-S, Sizilianische Verteidigung, Modernes Anti-Sizilianisch, 1. e4 c5 2. a3, Server.

Das Thema wurde von Schachfreund Ralf Mulde vorgeschlagen.

Nenngeld: Wie üblich 2,50 Euro.

Alle angebotenen Themen finden sich auf der BdF-Homepage unter Turnierangebote/Thematurniere.
Die Übersicht über alle Thematurnierangebote aufrufen ...
Fernschachtreffen 2019
Top
Autor: Elke Schludecker am 29.09.2019 - 18.21
Das Fernschachtreffen 2019 wird am 14. Dezember 2019 als „gemütliches Beisammensein“ im Raum Ostwestfalen stattfinden. Der genaue Veranstaltungsort (voraussichtlich Oerlinghausen oder Bielefeld) wird noch bekanntgegeben.
Die Organisation ist Geschäftsführer Uwe Bekemann übertragen.

Anmeldungen können ab sofort per E-Mail an bekemann@gmx.de bzw. mailkontakt@bdf-fernschachbund.de gerichtet werden. Anmeldeschluss ist der 30.11.2019.
5. Landesmeisterschaft des Fernschachbundes NRW
Top
Autor: Elke Schludecker am 29.09.2019 - 16.12
Die 5. Landesmeisterschaft des Fernschachbundes Nordrhein-Westfalen (FSB-NRW) ist ausgeschrieben. Turnierstart ist der 20.01.2020, Meldeschluss ist am 05.01.2020

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des FSB-NRW. Wer noch kein Mitglied des Fernschachbundes Nordrhein-Westfalen (FSB-NRW) ist und seinen Hauptwohnsitz in Nordrhein-Westfalen hat, kann sich auf der Homepage des FSB-NRW auf dem dafür vorgesehenen Anmeldeformular für eine kostenlose Mitgliedschaft anmelden.

Alle weiteren Einzelheiten sind der Turnierausschreibung zu entnehmen, die auf der Homepage des FSB-NRW auf der Eingangsseite zu finden ist.

Zur Website des FSB-NRW