Betriebssport-
Logo BdF-Betriebssport
FSM
DBSV-Logo

 

 

 

 

 

8. Deutsche Betriebssport-Fernschach-Meisterschaft

Die 8. Deutsche Betriebssport-Fernschachmeisterschaft wurde am 21. Dezember 2012 gestartet und endete am 24. Mai 2016. Sie wurde durchgeführt in Lizenz des Deutschen Betriebssportverbandes e.V. und in Partnerschaft mit dem Betriebssportverband Dortmund e.V., der Deutsche Fernschachbund e. V. (BdF) war der Organisator.

Ihren Titel als 7. Deutscher Betriebssport-Fernschachmeister verteidigte die BSG Commerzbank Frankfurt und holte sich auch den Sieg in der 8. Meisterschaft in der Besetzung Frank Brauer, Björn-Sigurd Klowski, und Manfred Gressmann. Den 2. Platz erreichte die R+V Versicherungen II. Sie spielte in der Besetzung Carsten Schmitt, Lukas Seidler und Jonathan Carlstedt. Auf den Bronzerang kam die R+V Versicherungen I mit den Spielern Gregor Werner, Sebastian Leidorf und Frank Schneider.

Abschlusstabelle 8. Deutsche Betriebssport-Fernschach-Meisterschaft (Finale)