Betriebssport-
Logo BdF-Betriebssport
FSM
DBSV-Logo

 

 

 

 

 

7. Deutsche Betriebssport-Fernschach-Meisterschaft

Die 7. Deutsche Betriebssport-Fernschachmeisterschaft wurde am 10. Januar 2012 gestartet und endete am 14. Oktober 2013. Sie wurde durchgeführt in Lizenz des Deutschen Betriebssportverbandes e.V. und in Partnerschaft mit dem Betriebssportverband Dortmund e.V., der Deutsche Fernschachbund e. V. (BdF) war der Organisator.

Den Titel des 7. Deutschen Betriebssport-Fernschachmeisters errang die BSG Commerzbank Frankfurt in der Besetzung Björn-Sigurd Klowski, Frank Brauer und Manfred Gressmann. Den 2. Platz erreichte die R+V Versicherungen I. Sie spielte in der Besetzung Frank Schneider, Gregor Werner und Sebastian Leidorf. Auf den Bronzerang kamen gleichauf die R+V Versicherungen III mit den Spielern Carsten Schmitt, Christian Klopp und Ulrich Baumann sowie die Deutsche Rentenversicherung Hessen I mit den Spielern Peter Wolff, Stefan Eibelshäuser und Wolf-Heinrich Hankel.

Abschlusstabelle 7. Deutsche Betriebssport-Fernschach-Meisterschaft