Neue Ideen
chess960
Spielspaß
Logo Chess960

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Spielmöglichkeiten

Der Deutsche Fernschachbund e. V. (BdF) bietet seinen Mitgliedern fortlaufend allgemeine Chess960-Turniere an. Diese Turniere ermöglichen es ihnen, Chess960 spielerisch kennen zu lernen.

Es wird in 7er-Gruppen gespielt, gegen jeden Partner findet eine Partie statt. Zum Turnierablauf gilt das herkömmliche Regelwerk des BdF. Die jeweilige Startstellung wird nach dem Zufallsprinzip ermittelt.

Angeboten werden diese Turniere für das Serverspiel (auf dem BdF-Schachserver). Gestartet wird nach Meldeeingang, das Spiel beginnt somit jeweils unmittelbar nach der Komplettierung einer Gruppe durch den Eingang der letzten noch erforderlichen Meldung.
Meldungen können wie folgt abgegeben werden:

Die Teilnahme ist startgeldfrei. Bis zur Einteilung zu einem Turnier kann es zu Wartezeiten kommen, deren länge davon abhängt, wie viele Voranmeldungen bereits vorliegen.

Als Dauerturnier wird eine Chess960-Pyramide angeboten. Diese erreichen Sie über den entsprechenden Link in der Gesamtübersicht zu den BdF-Turnierangeboten unter dem Eintrag "Pyramidenturniere".

Die Ausschreibung zur Deutschen Chess960-Fernschachmeisterschaft wird jeweils zu Jahresbeginn veröffentlicht. Zu finden ist sie während der Meldefrist im üblichen Ausschreibungsbereich.

Wenn weitere Chess960-Turniere angeboten werden, finden Sie die Ausschreibungen im allgemeinen Ausschreibungsbereich "Turniere/Turnierangebote"
Ebenfalls wird dort der Meldestand für Chess960-Turniere fortgeschrieben.

Seien Sie herzlich zur Teilnahme am BdF-Angebot zu Chess960 eingeladen!