Angebote
Senioren im BdF
Turniere
dies und das

 

 

 

 

Im Deutschen Fernschachbund e. V. (BdF) beginnt das Seniorenalter mit dem 60sten Lebensjahr. Mit dem Eintritt in diesen Lebensabschnitt dürfen die Spielerinnen und Spieler an der Deutschen Senioren-Fernschachmeisterschaft (DSFM) teilnehmen. Aber auch die Senioren in spe - die zwar im Veranstaltungsjahr, aber nach der Veröffentlichung der Turnierausschreibung die Altersgrenze erreichen werden - dürfen mitmachen.
Die DSFM zählt zu den beliebtesten nationalen Turnierveranstaltungen, die Senioren zeichnen sich durch einen besonders großen Spielfleiß aus. Die Meisterschaft wird jährlich ausgeschrieben, zumeist zu Beginn des Kalenderjahres ausgeschrieben.

Einer ebenfalls großen Beliebtheit erfreuen sich die Turniere zum Deutschen Senioren-Fernschach-Cup (DSFC). Sie werden in einer fortlaufenden Folge ausgeschrieben. Sobald ein Turnier komplett ist (es nehmen immer 63 Spielerinnen und Spieler teil), wird die Folgeausschreibung veröffentlicht.

Wenn Sie erfahren wollen, ob gerade eine DSFM ausgeschrieben ist oder welches Turnier des DSFC sich gerade im Meldezyklus befindet, dann suchen Sie bitten den Bereich "Turniere" und die Rubrik zu den Turnierausschreibungen auf. Die Auswahlseite, die Sie auf diesem Weg erreichen, verzeichnet auch die genannten Veranstaltungen.

Diese Seiten der Homepage des Deutschen Fernschachbundes e. V. (BdF) richten sich unmittelbar und speziell an die Senioren. Aber auch alle anderen sind herzlich eingeladen, ein wenig zu stöbern und zu verweilen.

Sehr gern setzen wir Links auf private Seiten, die sich mit dem Thema Seniorenfernschach beschäftigen. Eine solche - besonders hervorzuhebende - Seite pflegt Fernschachfreund Friedrich Wolfenter. Mit seinem Service hält er sämtliche bisherigen Endrundenteilnehmer der DSFM und deren Platzierungen fest, außerdem alle bisherigen DSFM-Teilnehmer der Vorrunden sowie die Anzahl der Teilnahmen. Zu finden ist dieses Angebot über den folgenden Link: Zum Service von Friedrich Wolfenter wechseln.

 

Aktuelle Infos: Zum Seniorenfernschach

Endstand zum Titel "73. Deutscher Senioren-Fernschachmeister":

Die 73. DSFM wurde im Turnierjahr 2016 entschieden.

Tabelle zum Endstand der 73. DSFM

 


 

Allgemeine Infos: Zum Seniorenfernschach
Andreas Bartsch:
50. Deutsche Senioren-Fernschachmeisterschaft:
Eine Nachbetrachtung

 


 

Gesucht und gefunden: Infos kompakt
Senioren-Turnierleiter
René Schulz
René Schulz, Straße der Jugend 5, 04916 Herzberg, Tel. 03535-248940, Fax 03221-2368803
E-Mail: schulz_rene@arcor.de
Meldeanschrift für Turniermeldungen
Hartmut Böhnke
Hartmut Böhnke, Goethestrasse 6, 99638 Kindelbrück, Tel. 036375 - 60353, Fax 036375- 60355
E-Mail: hboehnke@t-online.de
Aktuelle Ausschreibung
Wo ist die aktuelle Ausschreibung zu finden?
In der Liste der Sonderausschreibungen (Übersicht aufrufen)
Siege und Titel
Deutsche Senioren-Fernschachmeister
Alle Sieger auf einen Blick (Liste aufrufen)
Titel
Nationale Senioren-Fernschachmeister
Alle Titelträger auf einen Blick (Liste aufrufen)
Kurz vorgestellt
Senioren-Fernschachmeister
Porträts einzelner Senioren-Fernschachmeister (Liste aufrufen)