BdF-Mitglieder
Presseschau
im
Presseportrait

 

 

 

Presseschau - BdF-Mitglieder im Presseportrait

 

 

Dr. Hans-Dieter Wunderlich, München

Als Mitglied der deutschen Mannschaft, die den Sieg in der 18. Fernschach-Olympiade errang, wurde Dr. Wunderlich im April 2016 zum zweiten Mal im Rahmen der Sportlerehrung der Stadt München geehrt. Unter 270 Teilnehmern gehörte er zu den 15, die für einen Weltmeistertitel geehrt wurden. Auf der Bühne wurde Dr. Wunderlich um ein kurzes Interview gebeten. Im anschließenden Artikel der Süddeutschen Zeitung ("Im Licht des Festsaals") wurde er am Ende wie folgt zitiert:
Staunen und Schmunzeln rief gegen Ende der Gala Hans Dieter Wunderlich hervor, Weltmeister im Fernschach: "Ich habe fünf Tage für einen Zug, spiele aber manchmal 30 bis 40 Partien gleichzeitig."

Wenige Tage später wurde Dr. Wunderlich von einem Vertreter der Zeitung gemeinsam mit einem Fotografen besucht. Aus einem ca. dreistündigen Interview wurde ein Zeitungsartikel ("Matt in zwei Jahren") erstellt, der am 9. Juni 2016 im regionalen Sportteil erschien.

 

 


Artikel zur Ehrung (Quelle: Süddeutsche Zeitung)

Interview (Quelle: Süddeutsche Zeitung)