61. Deutsches Fernschachtreffen 2016 ...

vom 6. bis zum 9.10.2016 in Rotenburg (Wümme)!

Zeit- und Veranstaltungsrahmen:


Das Rundenturnier und das Blitzturnier sind eingebunden in die Veranstaltungsreihe Dino 2016, die nach einer besonderen Ausschreibung aus Anlass des 70-jährigen Jubiläums des Deutschen Fernschachbundes e.V. in 2016 durchgeführt wird.

Für die beiden Turniere beim Fernschachtreffen sind neben Pokalen und Urkunden die folgenden Geldpreise ausgelobt:
Rundenturnier: 300 Euro in der Staffelung 150 Euro, 100 Euro und 50 Euro für die drei Erstplatzierten.
Blitzturnier: 150 Euro in der Staffelung 70 Euro, 50 Euro, 30 Euro für die drei Erstplatzierten.

Der Gesamtsieger der Veranstaltungsreihe Dino 2016 (Dino-2016-Sieger) erhält einen Geldpreis von 450 Euro.

Wenn Sie eine Teilnahme an den Turnieren beim Fernschachtreffen 2016 planen oder zumindest in Erwägung ziehen, dann nehmen Sie rechtzeitig auch an den Fernschachturnieren im Dino 2016 teil! Der Dino-Sieger-2016 ist der Beste aus Fernschach und Nahschach! Die Dino-Ausschreibung gibt Ihnen Auskunft zu den Fernschachturnieren im System.

Zwischenstand (15.3.2016) im Dino 2016 (PDF)

Ein Einstieg in den Dino 2016 ist jederzeit möglich.

Weitere Informationen folgen.