Umfrage bis zum 20. Juli 2015
 
Droht der Remistod des Fernschachs, Gegenmaßnahmen ja oder nein, welche?

Ich sehe den Remistod nicht drohen.
Ich sehe den Remistod drohen, aber man kann oder sollte nichts dagegen tun.
Ich bin für eine Verkürzung der Bedenkzeit, die Remisausgänge würden abnehmen.
Remisvereinbarungen sollten bis zu einem bestimmten Zug verboten werden.
Keine Remiswertung bei bestimmten Ungleichgewichten (s. Vorschlag von GM Arno Nickel).
Die Regelung, dass ein Sieg zwei oder drei Punkte bringt, sollte eingeführt werden.
Nur noch enginefreie Turniere anbieten.
Mich berührt diese Problematik nicht.


Ergebnisse anzeigen